Pommard "Clos des Roses" 2017

CHF63.00Preis

Domaine Rougeot

Burgund/Frankreich

0.75l

  • DEGUSTATIONSNOTIZ

    Dieser Wein hat eine sehr intensive Farbe. In der Nase ist er sehr intensiv. Man erkennt fruchtige, beerige Noten mit einem Anklang von Holz. Am Gaumen besitzt er eine gute Struktur sowie schöne Tannine.

  • REBOSRTEN

    Pinot Noir

  • STORY

    Diese Lage hat eine Süd-Ost-Ausrichtung und befindet sich in der Nähe des Flusses, der durch Pommard fliesst. Er ist ein Hektar gross und wird umrandet von Steinmauern. Die Reben sind eher jünger und geben den Weinen gute Tannine und ein kräftiges Bouquet in der Nase. Jung getrunken sollte man die Weine sicher eine Stunde im Voraus dekantieren. Sie können bis zu 10 Jahre gelagert werden und erreichen Ihren Höhepunkt ab dem 6. Jahr.

    Diese Lage ist sehr sensibel aufgrund der Nähe zum Fluss. Um jedes Risiko zu vermeiden, dass faule Beeren vergoren werden, wird die Selektion nach der Lese genau überwacht. Die alkoholische Gärung findet in Betonbehältern statt, wobei 90% der Beeren nicht gepresst werden. Der Wein bleibt für ca. 3 Wochen, anschliessend wird er in französische Barriques mit einem Neuholzanteil von 25% gefüllt. Dort reift er für 18 Monate.

 

©2019 Vinothek Hauser