Dieser Chardonnay wächst auf Kalkmergel und wird von Hand gelesen. Ausgebaut wird er im 500-Liter Holzfass und zum Teil im Stahltank. Schon im Geruch zeigt er intensive, reife Aromen nach Apfel sowie südländischen Früchten. Am Gaumen zeigen sich balancierte Holznoten, aber auch kräftige Fruchtkomponenten gepaart mit einer dezenten Sontangärnote. Eine intensive Mineralität verleiht dem Wein Länge und Volumen. Passt sehr gut zu Pasta mit Nussauce.

Bernhard Götzenborn Chardonnay

CHF 24.00Preis
Jahrgang