Bourgogne Chardonnay "Clos des six ouvrées" 2017

Bourgogne Chardonnay "Clos des six ouvrées" 2017

CHF29.00Preis

Domaine Rougeot

Burgund/Frankreich

0.75l

  • DEGUSTATIONSNOTIZ

    In der Nase Noten von feuchtem Stein, weissem Pfirsich, Zitrusfrüchten sowie einer elganten Mandelnote. Am Gaumen ist der Antrunk sehr intensiv mit einer erfrischenden Säure. Sehr ausgewogen mit einem langen Abgang. Der Wein gewinnt enorm, wenn man ihn 15 Minuten im Voraus dekantiert.

    Er passt ausgeziechnet zu Fisch, gebratenem Poulet oder auch zu Coquis St. Jacques.

  • REBOSRTEN

    Chardonnay

  • STORY

    Die Domaine Rougeot ist seit langer Zeit bekannt dafür ausserordentliche Weissweine zu produzieren. Die Domaine befindet sich mitten im bekannten Dorf Meursault. Der Rebberg "Clos des six ouvrées" befindet sich direkt innerhalb der Mauern der Domaine, am Anfang des Hügels beim Dorf. Es ist die ideale Lage für Chardonnay und wird oft auch als der "kleine Meursault" betitelt. Pro Jahr werden maximal sechs bis acht Fässer von diesem Wein produziert. 

    Die Trauben werden von Hand gelesen und anschliessend auf dem Weingut sortiert. NAch der Pressung findet die Gärung in Betontanks statt. Anschliessend kommt der Wein in französische Barriques für die malolaktische Gärung. Der Neuholzanteil beträgt lediglich 5%, damit dem Wein seine aussergewöhnliche Frische erhalten bleibt. Der Wein bleibt für 18 Monate im Barrique. Anschliessend kommt er zur Vollendung nochmals für einen Monat in den Stahltank bevor er in die Flasche abgefüllt wird.

 

©2019 Vinothek Hauser