Hellgelb. In der Nase intensiver Geruch, an exotische Früchte wie Ananas und Limone erinnernd. Aber auch Noten von Grapefruit und Honig machen sich bemerkbar. Am Gaumen vollmundig, erfrischend und lebendig mit mineralischen Geschmacksnoten und Grapefruitaromen. Zwei wesentliche Komponenten bestimmen die Degustation: Salz und Grapefruit, die den Wein zu einem aussergewöhnlichen Genuss machen.

Albert Mathier Aphrodine Petite Arvine

CHF 24.00Preis
Jahrgang
  • Albert Mathier et Fils

    AOC Valais

    Wallis

    0.75l