Trocla Nera heisst auf romanisch schwarze Traube. Er ist ein unverkennbares Abbild der Landschaft, des Bodens und der Arbeitsweise von Francisca und Christian Obrecht. 

Ein ganzheitliche Momentaufnahme, die heute ist und morgen schon war. Auf die Spontangärung im Holzbottich folgt die zwölfmonatige Reife in gegrauchten Barriques.

Die Trocla Nera überzeugt mit elegant charakteristischer Frucht und ausgewogenen holzigen Noten - puristisch, zeitlos, fesselnd bewährt.

Obrecht Trocla Nera

CHF 33.00Preis
Jahrgang