Botanical Garden Gin

Botanical Garden Gin

CHF55.00Preis

Aus einer langen Liste von Kräutern, Wurzeln und Blumen hat der Spirituosengachmann Arthur Nägele aus Rheineck die Gin-Rezeptur kreiert. Nach mehreren Testdestillaten wurde der Botanical Garden Gin von Christian Zürcher aus Dinhard gebrannt. 

 

Die geheime Rezeptur beinhaltet neben den essentiellen ausländischen Zutaten für den Gin, nur Kräuter und Blumen aus den Garten Hotels - aus jedem Hotelgarten eine Ingredienz. Koriander, Holunderblüte, Lavendel, Rosenblütenknospen, wilder Thymian und vieles mehr befindet sich im edlen Tropfen. Die Botanicals, die ausgewählten Kräuter, Gewürze und Blumen, werden dem verdünnten Reinalkohol begemischt und eingeweicht. Einige Aromen entfalten sich besser im Wasser, andere im Alkohol, weshalb der Reinalkohol mit Wasser verdünnt wird. Der Alkohol wird mit den Botanicals in kupfernen Brennblasen destilliert und schon kann der Gin nach kurzer Lagerungszeit getrunken werden.

     

    ©2019 Vinothek Hauser