Domaine de Ravoire rouge 2018

CHF49.00Preis

ausgewogen - Speisenbegleiter - voluminös

  • DEGUSTATIONSNOTIZ

    Dichtes Schwarzrot mit bräunlichen und violetten Nuancen. In der Nase Röstaromen wie Mokka sowie würzisch-animalisch mit Aromen von Tabak, Leder und Teer. Kraftvolle Frucht mit viel Tiefe, pfeffrig und würzig, mit guter Hilzeinbindung. Die Komplexität nimmt nach einigen Minuten des Atmens immer mehr zu. Sogar ein Hauch von duftenden Rosen bringt sich ein. Am Gaumen ist er vollmundig. Der Gerbstoff ist präsent und markiert noch etwas trocken, hat aber ein vielversprechendes Reifepotenzial. Nelken und Pfeffer im Rückgeruch.

  • REBSORTEN

    Merlot

    Syrah

    Cabernet Franc

    Pinot Noir

  • STORY

    Die Domaine de Ravoire ist eine der ältesten Rebberge im Wallis. Die Organisation des Rebbergs unterliegt seit dem Jahr 2006 einer eigenständigen Aktiengesellschaft. Diese gehört je zur Hälfte den Weinfreunden und der Albert Mathier & Söhne AG. Ein einmaliges Projekt in der Schweiz, bei dem die Aktionäre über die Rebstöcke, die Vinifikation, den Verkauf und zu guter letzt über den Genuss ihrer eigenen Weine bestimmen.

 

©2019 Vinothek Hauser